2021: Zurück in die Schule


Nach langer Zeit zuhause, dürfen auch die Schüler in Guatemala wieder physisch zurück in die Schule - zumindest teilweise.

Die Klassen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, so dass die Klassengrösse reduziert werden konnte, was bedeutet, die Schüler sind 2-3 Tage in der Schule und den Rest zuhause. Natürlich gibt es bezüglich Aufenthaltsräume und Verpflegung noch weiterführende Massnahmen an den Schulen, um die Schüler zu schützen.


Mit unseren 5 Neuzugängen, Beberly, Helen, Barbara, Naomi und Jenifer sind wir wieder auf 25 Mädchen, die Pulsos unterstützt.


Wir heissen die Neuzugängerinnen herzlichen willkommen und wünschen allen Mädchen in dieser herausfordernden Zeit einen guten Start und viel Motivation.



Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Recent Posts